top of page
Suche
  • despontnicolas

09.10.2023, Strassenrettungsübung

Die Feuerwehr Klosters, mit ihren wichtigsten Einsatzpartner der Kantonspolizei Graubünden und dem Rettungsdienst Schiers simulierten am Abend des 09.10.2023 einen schweren Verkehrsunfall.


Das Szenario beinhaltete ein heftiger Auffahrunfall mit 5 Verletzte. 2 Verletzte waren in ihrem Unfallfahrzeug eingeklemmt und mussten hydraulischen Brechwerkzeuge befreit werden. Brandausbruch während den Rettungsarbeiten.


Dank solchen Einsatzübungen können die Einsatzorganisationen ihre Arbeit und Zusammenarbeit beüben, ihr Kompetenzen festigen und am wichtigsten neue Erkentnisse dazugewinnen.


Hiermit bedanken wir uns bei allen beteiligten der Feuerwehr Klosters, der Kantonspolizei und dem Rettungsdienst Schiers für die Teilnahme und dem konstruktiven Austausch.




23 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Feuerwehr Klosters schloss letzten Freitag das Feuerwehr Jahr 2023 mit einem geselligen Abend ab. Zuerst wurden wir mit Speiss und Trank verköstig. Bei Schneefall und kalten Aussentemperaturen gri

bottom of page