top of page
Suche
  • despontnicolas

27.012024, 23:40 Uhr Serneus , Mottbrand

Aktualisiert: 29. Jan.

Meldung: Pikett-Offizier wird von der ELZ zu einem gelöschten Mottbrand gerufen.


Ein vermutlich unsachgemässe Entsorgung von Raucherwaren entfachte den Brand. Als die Bewohner dies Stunden später bemerkten löschten sie diesen Brand mit Eigenmitte.


Massnahmen: Pikett-Offizier untersuchte mittels Wärmebildkamera den Brandschaden auf weitere Hitzequellen. Nachdem er weitere heisse Glutnester entdeckte, entschied er sich die Holzfassade mit Kettensägen und Beil zu öffnen. Dabei qualmte der Mottbrand wieder auf. Dank diesem Entscheid konnte das Gebäude vor weiterem Schaden bewahrt werden und der Brand entgültig gelöscht werden.

Nach 2 1/2Stunden wurde die Einsatzstelle der Polizei bzw. den Bewohner wieder übergeben.


Ausgerückt: 3 AdF.


Eingesetze Mittel: KOF, VW Bus




55 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page